Serbien – ein Geflecht von Natur und Geschichte Reiseverlauf

Reiseverlauf:

1.Tag

Empfang am Flughafen Nikola Tesla in Belgrad und anschließend Transfer in Ihr Quartier - "Brkin salas". Dieses familiengeführte Gästehaus befindet sich auf einem ehemaligen Bauernhof in der Nähe von Novi Sad. Abendessen. Übernachtung.

2. Tag

Nach dem Frühstück ein gemütlicher Stadtbummel durch die Hauptstadt der Vojvodina - Novi Sad.Weiter zu den verborgenen Klöstern auf dem Gebiet des Nationalparks Fruska Gora - besucht werden das Kloster Novo Hopovo und das Kloster Grgeteg (XV. Jh). Zu Mittag genießen Sie regionale Spezialitäten auf einem alten Bauernhof. Am Nachmittag fahren wir zum historischen Städtchen Sremski Karlovci und das Ausflugsprogramm endet bei einem Glas Wein auf der Terrasse der Festung Petrovaradin. Abendessen in unserem Quartier "Brkin salas".

3. Tag

Frühhstück.Unser Tagesausflug führt uns in eines der letzten unberührten Moorgebiete Serbiens - Zasavica (bekannt als Zentrum für Bewahrung von genetischen Ressourcen einheimischer Tiere). Wir unternehmen eine Schiffahrt durch die schönsten Teile des Reservats. Nach einem schmackhaften Mittagessen besuchen wir noch das Brotmuseum, bevor wir in unser Quartier zurückkehren. Abendessen, Übernachtung.

4. Tag

Frühstück. Wir verlassen die fruchtbare Ebene der Vojvodina und begeben uns nach Westserbien. Unser erstes Ziel ist das orthodoxe Frauenkloster Tronosa (XIV. Jh). Den Rest des Tages verbringen wir in Trsic - dem Geburtsort des serbischen Schriftreformators Vuk Stefanovic Karadzic, der mit Goethe, Herder und Jacob Grimm befreundet war. Ein Besuch des Vuks Geburtshauses öffnet die Tür zum Verständnis der serbischen Geschichte. Im Gästehaus "Misic" werden Sie sich ganz bestimmt wie zu Hause fühlen und vom ersten Moment an traditionelle Gastlichkeit spüren. Abendessen, Übernachtung.

5. Tag

Nach dem Frühstück setzen wir unsere Reise fort. Wir fahren die Drina entlang zum Tara-Gebirge. Am Fuße des Berges besichtigen wir das mittelalterliche Kloster Raca. Zu Mittag essen Sie Lamm vom Spieß in einer landestypischen Kneipe. In einem am Waldrand gelegenen Gästehaus beziehen wir zuerst unsere Zimmer und unternehmen anschließend eine leichte Wanderung auf dem Gebiet des Nationalparks Tara. Abendessen, Übernachtung.

6. Tag

Frühstück. Unser Tagesziel ist die Schlucht Uvac, wo der weißköpfige Geier seinen Nistplatz hat.Von einem Aussichtspunkt, hoch über dem Uvac-Fluß, werden wir dutzende der mächtigen Geier beobachten können. Mittagessen im "Haus am Adlerfelsen". Zum Übernachten eignet sich ein Bauernhof-Pension auf dem Golija Gebirge. Dort erwartet uns ein reichhaltiges warmes Abendessen.

7. Tag

Frühstück. In den Vormittagsstunden besichtigen wir die Klosteranlage Studenica (UNESCO Weltkulturerbe). Das Mittagessen nehmen wir auf dem "Dach Serbiens"- dem Kopaonik. Es ist das höchste Gebirge in Serbien und zugleich ein Nationalpark. Nach dem Mittagessen beziehen wir unsere Zimmer und es bleibt noch Zeit für eine leichte Wanderung, die zum Wasserfall Jelovarnik führt. Abendessen, Übernachtung.

8.Tag

Frühstück. Wir fahren heute in die bekannte Weinregion Zupa und besuchen das Weinmuseum in Aleksandrovac. Zum Mittagessen werden wir auf dem Weingut Ivanovic erwartet mit Weinprobe der hauseigenen Weine. Unsere Reise führt uns weiter in die hügelige Sumadija - den zentralen Teil Serbiens. Wir werden in einem Traditionshaus übernachten. Während des Abendessens werden Sie eine kleine Folklore Veranstaltung erleben können.

9. Tag

Nach dem Frühstück fahren wir nach Belgrad - serbische Metropole, wo Geschichte und Moderne aufeinander treffen. Sehenswürdigkeiten wie die Festung Kalemegdan, St. Sava Kirche oder die Flaniermeile Knez Mihailova muss man gesehen haben. Zu Abend essen wir in einer traditionellen serbischen Kneipe im Bohéme-Viertel Skadarlija. Übernachtung.

10. Tag

Frühstück. Zeit zur freien Verfügung -  zum Bummeln und Shoppen. Transfer zum Flughafen.

 

Preis pro Person im DZ: 795 Eur

- Termin  nach Vereinbarung

- Minimalgruppe 15 Personen

 

Eingeschlossene Leistungen:

alle Transfers  * 3 HP Gästehaus bei Novi Sad * 1 HP Gästehaus in Trsic * 1 HP Gästehaus auf der Tara * 1 HP Gästehaus auf der Golija * 1 HP Gästehaus auf dem Kopaonik * 1 HP Gästehaus in der Sumadija * 1 ÜF im Hotel*** in Belgrad *  Abendessen in Belgrad * Mittagessen entsprechend dem Programm * Besichtigungen und Eintrittskarten entsprechend dem Programm * Deutschsprachige Reiseleitung * PANACOMP Reiseorganisation

 

* Hier können Sie Reiseverlauf als PDF herunterladen  *